Head of Platform (m/w/d)

ESA-14-2024

Abteilung: Technology

Standort: Berlin oder Wolfsburg


DEINE AUFGABEN:

  • Disziplinarisches und fachliches Führen der Unterabteilung „Platform“
  • Definition und Umsetzung der unternehmensweiten Technologie-Strategie
  • Entwickeln und Betreiben unserer Daten-Plattform sowie weiterer interner Produkte inkl. deren Architekturen
  • Weiterentwickeln und Betreiben des Technologie-Herzensstücks der dx.one
  • Verantwortung für Definition und Einhaltung der Entwicklungsprozesse und interner Coding Standards
  • Operationalisieren von regulatorischen Anforderungen u.a. aus dem Bereich IT-Sicherheit

 DU BRINGST FOLGENDE QUALIFIKATIONEN MIT:

  • Mehrjährige Erfahrung im Entwickeln und Betreiben von Cloud-Infrastruktur Plattformen
  • Erfahrung in der Personalführung und -entwicklung von Software Engineers
  • Erfahrung im Etablieren von neuen Methoden, Prozessen und Standards im Unternehmenskontext
  • Starke technische Kenntnisse in Cloud Architektur (Fokus: AWS) und Dataverarbeitung/ Datenmanagement
  • Fundierte Praxiskenntnisse in der agilen Softwareentwicklung sind wünschenswert

 DICH ZEICHNEN FOLGENDE ÜBERFACHLICHE KOMPETENZEN AUS:

  • Du bist ein People Leader und befähigst dein Team das Beste aus sich herauszuholen
  • Du bist es gewohnt ein Team von Experten anzuleiten und dabei nicht selbst der Experte zu sein
  • Du handelst kundenorientiert und denkst deine Lösungen vom Kunden aus
  • Du übernimmst Verantwortung für die dx.one und planst langfristig
  • Du bist neugierig und bereit jeden Tag etwas Neues zu lernen
  • Du entschuldigst dich lieber dafür einen Fehler gemacht zu haben als tagelang gar nichts zu tun
  • Da wo es notwendig ist, steigst du tief ein, machst dir persönlich ein Bild der Situation und diskutierst auf Augenhöhe mit
  • Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!

Sende uns gleich deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe der o.g. ESA-Nr. per E-Mail

Deine Ansprechpartnerin: Janine Meier

Weitere Informationen über die Art und Weise der Datenverarbeitung im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können der Datenschutzerklärung entnommen werden.